Spec Ops: The Line

So, so… Da muss ich also das ganze Spiel über aktiv selber schön ballern, auch, wenn ich vielleicht gar nicht will….

.

.

…. ach so, ja, SPOILER  !!!  SPOILER  !!!  SPOILER  !!!  SPOILER  (damit das klar ist, obwohl mich das sonst ja auch kaum hindert)…

.

.

.
…wenn ich also vielleicht gar nicht will, sondern lieber gewaltfrei ne Lösung suchen oder so, krieg dafür dann auch quasi ständig in jeder Zwischensequenz einen aufn Deckel, von wegen wie scheiße ich doch bin und Krieg und überhaupt, und dann, nachdem ich also NIE auch nur den HAUCH einer WAHL hatte, und dafür auch noch immer dumm angemacht wurde (ich sags gern nochmal), dann also wird mir am Ende eröffnet, dass ich mir alles nur eingebildet habe? HALLO!?! WTF!?! Gehts noch?

OK, der Plan war natürlich, keinen allzu großen Spaß beim Spiel zu haben. Weil Krieg ist böse und so, aber mich quasi so mit Vorsatz zu verarschen? Muss sowas sein?

Gegen wen hab ich bitte die ganze Zeit gekämpft, wenn der böse Obermotz tot ist? Warum musste ich kämpfen? Warum wurde ich beschossen? Was ist mit meinen zwei Kollegen? Alles nur Einbildung?

Leute, Leute… Ihr habt echt nen ganz, ganz üblen Knall!

Ach so, ja, und technisch sieht diese Unreal-Engine aufn ersten Blick ja ganz nett aus. Aber was diese komischen haloartigen Pseudoschatten da immer sollten, weiß mindestens mal ich nicht. Die störten, weil sie da gar nicht hingehörten. Was soll ich mit so ner toll realistisch aussehenden Grafikengine, die mir dann total nervig unrealistisch irgendwelchen Quatsch da reinzimmert?

Mann, Mann, Mann, so eine verschwendete Zeit!

Ja, ok, nicht ganz, weil das Ballern schon recht nett inszeniert war. Wie auch einige Zwischensequenzen ziemlich weltklasse waren.
Aber insgesamt ärger ich mich doch sehr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: