Steam und Titan Quest

Letztens dachte ich mir in der allgemeinen Diablo-3-Hysterie, och, spielste mal das irgendwann bei einer Schnäppchenaktion gekaufte Titan Quest inkl. Addon.

So richtig schön wars nicht, weil ich im Spiel absolut nicht das leiseste Fitzelchen Sound hatte.

Ok, installierste mal neu. Kann ja schonmal passieren.

Nach der Neuinstallation (ohne das Addon) hab ich nun im Spiel keinen Text. Im Hauptmenü grinsen mich nur ganz hämisch lauter „Tag not found“-Texte an.

Ich versuchs jetzt mal mit der Nachinstallation des Addons und werd, sollte das Problem bleiben, hernach vermutlich alles noch einmal löschen und neu installieren, frage mich dabei aber natürlich, warum man Spiele kaufen sollte.

Warum bezahl ich Geld für etwas, das dann hinterher vielleicht geht?
Warum bezahl ich Geld, wenn ich meistens doch irgendwelche Problemlösungen finden muss?
Warum bezahl ich Geld, wenn es nebenan das Gleiche mit nicht mehr (meistens eher weniger) Problemen behaftet komplett kostenlos gibt?

Immer wieder der Witz in Tüten, was man als zahlender Kunde doch für Scherereien hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: