Slumdog Millionaire

Jetzt hab ich also auch mal endlich den überraschenden Oscar-Abräumer von 2009 gesehen. „Jetzt“ heißt in dem Fall zwar eher „vor einigen Wochen“, mäht aber nix. Besser spät als nie.

Ich fand den Film erstmal natürlich ziemlich irritierend, da ich mal wieder nichts Genaues nicht wusste und deshalb nicht ganz verstanden habe, warum unser vermeintlicher Held und Millionärsgewinner bei der Polizei sitzt und verhauen wird. Und warum wird ständig seine Kindheit gezeigt?
So ist das eben, wenn man sich nicht informiert, sich aber trotzdem irgendwelche Erwartungen zurechtlegt.

Als diese Phase überwunden war, und ich den Film verstanden hatte, war es ein Hochgenuss!

Alle Oscars zurecht gewonnen. Komplett und insgesamt und überall und immer war der Film phantastisch!
Grandiose Schauspieler, schöne Bilder, spannende und mitreißende Geschichte und dann noch ein Happy End!

Ich bin begeistert!

 

Advertisements

One response to “Slumdog Millionaire

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: