Black Mirror

Voll das anerkannte Superspiel. Nur für mich mal wieder nicht so. Selten hat mich ein Adventure so geärgert mit ewigen Laufwegen. Hin und her und wieder hin und mit einem reden und dann wieder her und was Neues anklicken und wieder hin und was Neues mit dem einen reden und wieder…. ARGH! Und dann muss man manchmal links klicken und manchmal rechts klicken und dann wieder so oder so. Bei den Geheimakten gibts ja z.B. auch nen Unterschied zwischen Links- und Rechtsklick. Rechtsklick guckt, Linksklick macht. Das scheint bei Black Mirror auch so zu sein, aber irgendwie auch nicht so, dass ein dauerhaftes Verständnis bei mir bleibt. Jedenfalls musste ich mit einem Türrahmen sehr lange kämpfen. Und Sachen in einer Schublade sind das erste Mal nur dumm da, um beim nächsten Mal Reingucken, nachdem ich woanders was anderes gemacht hatte, dann doch mitnehmbar zu sein. Nervig!
Trotzdem hatte ich mich fast schon daran genug gewöhnt, um genug Spaß haben zu können, da kam mir eine ganz schön lange Pause dazwischen und der rote Faden ist mitsamt meiner Motivation stiften gegangen.
Da aber alle Welt so schrecklich begeistert von den Black-Mirror-Adventures ist, nehm ich mir mal fest vor, nochmal damit anzufangen.
Allein, ich befürchte, dazu wird es nicht kommen. Wenn ich es noch nicht mal schaffe, Baldurs Gate 2 zuende zu spielen (von dem ich urst begeistert war und bin), dann wird das wohl nix mehr mit Black Mirror. Eigentlich schade. Aber andererseits gibts genug andere Spiele, die für mich komplett unbekannt und neu und spannend sind. Schaun mer mal…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: