Black Swan

Ui, was ein langweiliger Mist.
Und das hab ich von Anfang an befürchtet. Als ich das erste Mal von dem Film gehört habe, hat mich das irgendwie nicht interessiert. Und als Frau Portmann den Oscar gekriegt hat, hat mich der Film immer noch nicht interessiert. Kein gutes Zeichen.
Und letztendlich auch kein guter Film.
Langweilig!
Und Ballet.
Und eine immer wieder wild grimassierende Hauptdarstellerin.
Und die Story war auch mehr als alles andere. Was jetzt wie wann tatsächlich passiert ist, konnte man auch im Nachhinein nicht sicher wissen, weshalb ich mich mal wieder hochgradig verschaukelt fühlte. Was bei The Sixth Sense ein grandioser Aha-Effekt war, hat mich hier nur genervt.
Tolle Musik, aber doofer Film.
Ärgerlich.
Zeitverschwendung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: