„Letzte Order“ von Duane Louis

Ganz OK.
N bisschen „Showdown“-haftig beschränkt auf nur eine Location.
Leider voll der unlogische Schluss. Oder der zu geheimnisvolle. Jedenfalls kann das, was man meint, dass man meinen soll, eigentlich nicht sein. Aber vielleicht isses ja auch nur ein ganz toller Cliffhänger, oder so. Gibt’s da vielleicht nen zweiten Teil?

Advertisements

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: