Das Geheimnis der falschen Braut

Ja, ja, die Franzosen… Man könnte meinen, Hornberg sei französisch, so wie die Filme immer wieder ausgehen.

Aber insgesamt war der Film sehr unverständlich, unglaubwürdig, unrealistisch, aber immerhin mit Frau Deneuve. Ich weiß nicht, ob es an der heutigen Sicht liegt, aber auf mich machte ungefähr jede Szene, jeder Dialog einen befremdlichen Eindruck. Alles fühlte sich falsch an. Seltsam.

Insgesamt hielt sich das cineastische Vergnügen in arg überschaubare Grenzen, was ja aber auch bei diesem Klassiker schon der Fall war. Ich sollte mich wirklich auf aktuelles Filmmaterial beschränken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: